Obst- und Gartenbauverein


Aktuell


Termine und
Jahresprogramm


Kindergruppe

Archiv 01 - 05
Archiv 06/07
Archiv 2008
Archiv 2009
Archiv 2010

Archiv 2011
Archiv 2012












 

OGV Woffenbach Archiv 2009


Das Christkind beschenkte den OGV Woffenbach

13.12.2009. Zu einem vorweihnachtlichen Kaffeekränzchen hatte der Obst- und Gartenbauverein Woffenbach die gesamte Bevölkerung aus Woffenbach ins Gasthaus Hiereth eingeladen. Dort gab es gab es Kaffee und Kuchen. 
Frau Resi Grashiller las die Weihnachtsgeschichte. Unser Woffenbacher Christkind Melanie Maier verteilte viele Geschenke die von H. Engl gebastelt wurden.






Ein kleiner Dank an H. Engl der die Geschenke bastelte



OGV Woffenbach machte Kraut ein

Am 12.11.2009 fand das traditionelle Einmachen des Krautes beim OGV Woffenbach statt. Rund 50 kg Kraut aus dem Garten wurden gehobelt, mit Salz, Kümmel und Senfkörner usw. gewürzt und in ein Fass gestampft. Zum Schluss wurde alles abgedeckt, so dass das Krautwasser darübersteht und mit einem Holzteller und mit einem Stein beschwert. 
Nach ca. 5-6 Wochen kühl stellen ist das Kraut fertig.
Ende des Jahres gibt es ein Essen




 
Auch die letzten Reste wurden verarbeitet





Gartenabschluss beim OGV Woffenbach
11.10.2009. Die Vorsitzende Manuela März konnte zum diesjährigen Gartenabschlussfest im vollbesetzten Hiereth-Saal zahlreiche Mitglieder begrüßen unter ihnen auch Stadträtin Gertrud Heßlinger und Pfarrer Hummel.
Mit einem Blumenstock bedankte sich März bei den Mitgliedern der Vorstandschaft für die vielen Helferstunden während des Jahres.
Zudem überreichte ihre Stellvertreterin und Stadträtin Gertrud Heßlinger der Vorsitzenden einen Blumenstrauß für ihren Einsatz und ihr Engagement im Verein.

Zahlreiche Auszeichnungen für die hervorragende Gestaltung ihrer Vorgärten konnte die Vorsitzende März zusammen mit Stadträtin Gertrud Heßlinger überreichen.

Auch beim Vorgarten- und Blumenschmuckwettbewerb auf Landkreisebene, wo die Ehrungen einen Tag zuvor in Berching stattfanden, war der OGV Woffenbach erfolgreich.
Einen zweiten Platz auf Landkreisebene belegten:
Ehrensberger Birgit, Federhofer Christa, Mächtl Sabine, Schneiderbauer Angelika, und Mederer Johann

Einen dritten Platz belegten:
Foitzik Claudia und Stagat Gisela
Als Belohnung für ihr Engagement wurde Ihnen  je eine Orchidee und eine Urkunde überreicht.

Zwischen den Klängen des "Bergland-Duo" konnten die Mitglieder traditionell je einen Blumenstock kostenlos per Los gewinnen.

Die Sieger auf Landkreisebene


Die Vorsitzende und die Vorstandschaft wurden wurden für ihren Fleiß belohnt


Die übrigen Blumenstöcke wurden durch Adolf Weißmüller versteigert


Auch Pfarrer Hummel gewann einen Blumenstock


Die Preise der Blumentombola




OGV schmückt die Kirche zum Erntedank
Die fleißigen Helfer des OGV Woffenbach haben unter der Leitung von Resi Grashiller die Kirche zum Erntedankfest am kommenden Sonntag geschmückt. Bereits während der Woche waren einige der Helfer unterwegs und sammelten Gemüse, Obst und Getreide.
Am
4. Oktober um 9:30 Uhr findet der Erntedankgottesdienst (Caritaskollekte) mit den Kindergartenkindern statt.

Die Gartenabschlussfeier des OGV mit Blumenverlosung findet am 10. Oktober um 19:30 Uhr im Gasthaus Hiereth statt.







Volksfestzug Neumarkt 2009
Der OGV Woffenbach beteiligte sich wie alle Jahre beim Volksfestzug in Neumarkt.
Zu den Fotos
(hier klicken)




OGV-Ausflug führte zur Wilhelma
Der Vereinsausflug des OGV Woffenbach, der von der Vorsitzenden Manuela März hervorragend organisiert war führte nach Ludwigsburg und zur Wilhelma nach  Stuttgart.



28.06.2009. Nach der Anreise mit dem Bus erfolgte am Vormittag eine Besichtigung mit Führung des "Blühenden Barocks" im Ludwigsburger Schlossgarten. Jahr für Jahr ein faszinierendes Ereignis für große und kleine Besucher aus nah und fern. Der ca. 33 Hektar große Garten um das Residenzschloss bildet einen würdigen Rahmen, in dem sich Tradition und zeitgenössische Gartenkunst zu einer prächtigen Gartenschau vereinen. Das "Blühende Barock" die älteste und schönste Gartenschau in Deutschland , lädt ein zum Flanieren, Verweilen und Träumen.

Nach der Weiterfahrt nach Stuttgart erfolgte dort der Besuch der Wilhelma. Ein zoologisch-botanischer Garten in der Kulisse einer denkmalgeschützten Parkanlage des 19. Jahrhunderts. Der Dreiklang von Zoo, botanischer Garten und historischem Park macht den hohen Wert und besonderen Reiz der Wilhelma aus. Die Wilhelma ist mit über zwei Millionen Besuchern die beliebteste Freizeiteinrichtung Stuttgarts und einer der besucherstärksten  Zoos in Deutschland.
Bei der Rückfahrt erfolgte noch ein Abendessen in Ansbach.

   

   

   
  
Klicken Sie auf das Bild und Sie erhalten die Originalgröße






Jahreshauptversammlung beim OGV
Am 27.02.2009 fand die Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Woffenbach statt. Die Vorsitzende Manuela März begrüßte neben den Mitgliedern auch Frau Pfeifer vom Kreisverband und die Stadträtin Gertrud Heßlinger. In einer Gedenkminute wurde den verstorbenen Mitgliedern gedacht
Die Vorsitzende März gab einen Rückblick auf das abgelaufene Vereinsjahr, in dem der Verein wieder sehr aktiv war, seien es die Gartenzwerge unter der Leitung von Resi Grashiller, die Pfleger im LGS-Gelände und auch die fleißigen Helfer die sie bei der Vereinsführung unterstützen.
Die Vorsitzende März bedankte sich auch recht herzlich bei den Mitgliedern der Vorstandschaft, und sagte ohne dieses tolle Team wäre ich als Vorstand nichts.

Für 2009 ist außer den üblichen Terminen und Veranstaltungen ein Vereinsausflug nach Stuttgart und Ludwigsburg geplant. Der Vereinsausflug ist für den 27.Juni vorgesehen.

Frau Pfeifer vom Kreisverband überbrachte Grüße des Kreisvorsitzenden und nahm die Ehrungen vor.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde geehrt: Heßlinger Herbert, Guttenberger Peter, Sippl Peter, John Rosmarie und Walter Frieda.

Abschließend wurde noch eine Diashow über Kräuter im Garten gezeigt.

 

Zurück  Nach Oben

  Copyright © 2001 [MW]. Alle Rechte vorbehalten.